.

2019-05-23 Etappe 12 - Aspindza - Agri

2019-05-23 Etappe 12 - Aspindza - Agri

Der Wirt Josef der Unterkunft die wir gestern Abend bezogen hatten und die später noch als kleines Fahrerlager für andere Rallyeteams mißbraucht wurde verabschiedete uns herzlich und unterschrieb uns noch einen "Uri Geller Löffel" für unsere Sammlung.

image002.jpg

Unser Ziel war wieder in die Türkei einzureisen und als ersten Stop in der Tükei die Stadt Karahan zu erreichen um unsere selbst gebaute "Arche Noah" zu Wasser zu lassen (Roadbookaufgabe).

image058.jpg

Unser Schiff hatten wir mit einem kleinen Karbidofen ausgestattet und war somit die einzig beheizbare Arche unter all den angefertigten Booten. 

Der Bus der "Karawane Oberpfalz" war umringt von den Einwohnern die alle ein Souvenier erhaschen wollten.

image063.jpg

Nachdem wir die Arche schwimmen lassen und auch noch den "Karawanen Song" zum besten gegeben (Rallye Sonderpunkte) hatten sind wir in die Schule des Dorfes gefahren um dort die von uns mitgebrachten Winterstiefel und Malbücher abzugeben.

image046.jpg

Ein Foto mit dem Schulleiter war obligatorisch. Unsere Regenkombis auch - denn das Wetter war auch am heutigen Fahrtag nicht wirklich besser. Das Endziel der heutigen Etappe war eigentlich Dogubayazit wo wir bald ankamen. Nachdem wir die Örtlichkeit um die Burg geprüft hatten sind wir noch ca. 100 km weiter in Richtung Van See gefahren bis in die Stadt Agri wo wir Zimmer bezogen.

image015.jpg

Unser Strobl dreht mit dem Schorsch eine Runde auf dem fliegenden Teppich. (Roadbookaufgabe) Das Modell "Ali Baba" ist leider nur ein Einsitzer.

Fahrstrecke heute 550 km.

Alle Bilder des Tages hier in der Galerie (klick)

Nächste Etappe (klick)

Karawane-Gleichung

KARAWANE OBERPFALZ - Agri!

(Jim)

Dieser Artikel wurde bereits 522 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
38255 Besucher