.

2019-05-20 Etappe 10 - Samsun - Batumi

2019-05-20 Etappe 10 - Samsun - Batumi

Diesmal erwartete uns der Morgen mit tollen Aussichten. Blauer Himmel und angenehme Temperaturen. So bereiteten wir zusammen in der Nähe des Hafens das Frühstück.

image051.jpg

Wir kamen zeitig los zur zehnten Etappe der Europa Orient Rallye 2019 und sollten auf dem Weg nach Batumi (Georgien) in der Ortschaft Rize ein mit wenigen Schildern ausgewiesenes Teegut finden und dort eine Roadbook Aufgabe lösen.

image009.jpg

Ein einheimischer Motorradfahrer half uns schliesslich das Teegut zu finden.

image012.jpg

Wilfried Gehr bei der Vergabe der Sonderpunkte.

image010.jpg

Diese Aufgabe ist uns geglückt und so konnten wir weiter nach Georgien fahren. Grenzübergang nach Batumi.

image016.jpg

Unterwegs fanden wir dann noch einige brauchbare Materialien für den Bau unserer Arche Noah die am 21.05. zu Wasser gelassen werden soll.

Einen Reparaturstop von etwa 1,5 Stunden bescherte uns eine gebrochene Motoraufhängung am Strobl seiner Schackeline. Dazu musste das Teil ausgebaut und geschweisst werden. 

image063.jpg

Beim JUPP war eine Umlenkrolle des Flachriemens laut geworden und musste gefettet werden. Bei der Gelegenheit lernten wir die Belegschaft der Mercedes Niederlassung kennen und bekamen Tee und Kekse.

image061.jpg

In Georgien angekommen fanden wir sehr spät noch ein kleines Restaurant in dem wir die georgische Nationalspeise "Adjarian Kachapuri" probieren konnten.

Adjarian Kachapuri.jpg

Und zuguter letzt wurde am heutigen Tag ein erster Versuch im CARBEQUEUE unternommen. Leider ohne große Chancen auf Erfolg.

image004.jpg

Wir haben einfach zu wenig Hitze im Motorraum unseres Sprinters.

Fahrstrecke heute 584 km.

Alle Bilder des Tages hier in der Galerie (klick)

Nächste Etappe (klick)

Karawane-Gleichung

KARAWANE OBERPFALZ - GEORGIEN!

(Jim)

Dieser Artikel wurde bereits 424 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
32388 Besucher